Bauvorhaben Bitterfeld Februar 2006

Industrielle Abgasanlage für das CPI-Forschungslabor Bitterfeld

 

Die Abgasanlage wurde für einen 147 kW Wärmeklimagerät zur Be- und Entlüftung in druckdichter Bauweise ausgeführt.

Die innen liegenden Edelstahlelemente wurden einwandig, die außerhalb des Gebäudes verlaufenden Elemente doppelwandig ausgeführt.

 

Ausführungszeit: Januar 2006

Ausführung: druckdicht

Querschnitt der Anlage: 250 mm

Material: doppel- und einwandiges V4A- Edelstahl, glänzend

Materialstärke: 0,6 mm

Wärmedämmung: 25 mm

Belegung: einfach

Gesamthöhe: ca. 10 m senkrecht aufsteigend